EXPO Milano 2015

Feeding the Planet, Energy for Life   Mailand interessiert mich. Essen interessiert mich. Und die Zukunft unserer Welt auch. Also mache ich mich im August auf nach Mailand, um die EXPO Milano 2015 zu besuchen. Im Gepäck eine Menge Erwartungen an die Ausstellungen der teilnehmenden Nationen. Wie beantworten sie angesichts einer wachsenden Weltbevölkerung und des… Read more

Besuch in der Schweizer Hauptstadt

Endlich nicht nur nach Bern gefahren, sondern die Schweizer Hauptstadt auch gesehen Eigentlich hat die Schweiz keine Hauptstadt. Schnell habe ich gelernt, dass Bern nur de facto, aber nicht de jure die Schweizer Hauptstadt ist, sondern Bundesstadt genannt wird. 1848 wurde Bern vom National- und und Ständerat zum Bundessitz gewählt, aber auf Grund einer Kontroverse… Read more

Zürich für Anfänger

Rechne niemals um   Und das ist auch schon mein erster Zürich-für-Anfänger-Tipp. Niemals sollst du in einem Restaurant oder einem Supermarkt das Geld, was du berappst, umrechnen in Euro. Schon gar nicht, wenn du die letzten zwanzig Jahre in Berlin Friedrichshain, Kreuzberg oder Neukölln gelebt hast.

Brunate

Auf dem Balkon des Comer Sees Brunate, 500 Meter über Como gelegen, bietet einen prachtvollen Ausblick über den See und sein Umland. Das ahnte ich zwar schon bei meinem ersten Besuch in Como, aber aus einem nicht mehr nachvollziehbaren Grund, hatte ich die Fahrt mit dem Funicolare dann doch ausgelassen. Die Standseilbahn verkehrt im Viertelstundentakt… Read more

Neapel sehen und sterben

Warum sagt man das eigentlich? Es ist mein erster Tag in Neapel. Und ich möchte mir einen Überblick verschaffen. In Neapel geht das am Besten von der Festung Castel Sant’Elmo aus. Die hockt direkt über den spanischen Quartieren auf einem Hügel der Stadt. Die Funicolare Centrale verbindet die Einkaufsstraße Via Toledo mit dem Vomero Hügel.… Read more

Gita di un giorno | Capri

Über den Golf von Neapel nach Capri „Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt, und vom Himmel die bleiche Sichel des Mondes blinkt, …“ ziehen die Fischer angeblich mit ihren Booten aufs Meer hinaus. Überprüfen kann ich den Wahrheitsgehalt dieses alten deutschen Schlagers nicht, denn ich werde bereits vor dem Sonnenuntergang wieder zurück… Read more