instagram

Flüge nach Mailand

Malpensa, Linate oder Bergamo?

Flüge nach Mailand gibt es ab Berlin schon für unter 50 Euro zu kaufen, wenn man online rechtzeitig bucht. Je nachdem mit welcher Fluggesellschaft man fliegt, landet man in Malpensa, Bergamo oder Linate.

Flüge nach Mailand Linate

Der alte Stadtflughafen Linate liegt nur 9 Kilometer südöstlich vom Stadtzentrum. Die Busse der Linie 73 und 73X fahren von 6:05 Uhr bis 0:55 Uhr im Zehnminutentakt vom Flughafen zur U-Bahn-Station San Babila. Die ersten Busse von San Babila fahren um 5:35 Uhr Richtung Linate. Um die ersten Flüge der Fluggesellschaften Lufthansa oder Alitalia zu erreichen ist das allerdings zu spät. In diesem Fall kann man ein Taxi bestellen. Das kostet circa 14 Euro. Die Fahrt dauert 20 Minuten. Zwischen 04:30 Uhr und 22:30 Uhr pendelt auch ein privater Shuttle-Service für 7,50 Euro zwischen dem Flughafen Linate und dem Bahnhof Milano Centrale.

Flüge nach Mailand Malpensa

Die meisten Flüge nach Mailand landen allerdings auf dem neuen Flughafen Mailands in Malpensa. Dieser Flughafen liegt 43 Kilometer nordwestlich vom Mailänder Stadtzentrum. Vom Terminal 1 fährt der Malpensa-Express die Bahnhöfe Cadorna und Milano Centrale an. Eine Fahrt kostet 12 Euro für Erwachsene und 8 Euro für Kinder von 4 bis 14 Jahren. Kinder bis 4 Jahre fahren umsonst. Von Malpensa fährt der erste Zug 6:00 Uhr Richtung Mailand, der letzte kurz vor Mitternacht. Von Mailand aus fahren die Züge von 5:00 Uhr bis 23:00 Uhr Richtung Malpensa. Eine Fahrt dauert circa 40 Minuten. Wer am Terminal 2 in Malpensa landet, erreicht den Malpensa-Express mit dem kostenlosen Airport Shuttle in circa 10 Minuten.

Auch von Malpensa fahren private Shuttlebusse nach Mailand. Sie benötigen für die Strecke circa 50 Minuten und kosten pro Fahrt 10 Euro. Kauft man gleich die Tickets für Hin- und Rückfahrt, dann bezahlt man für beide Tickets nur noch 16 Euro. Beim Kauf fragen die Ticketverkäufer i.d.R. nach: Andata e ritorno? Aus Mailand kommend fahren die Busse als Erstes den Terminal 2 an und dann weiter zum Terminal 1.

Ein Taxistand befindet sich nur am Terminal 1 an den Ausgängen 4 und 5.

Flüge nach Mailand Bergamo

Von Berlin aus fliegt nur Ryanair den Flughafen Bergamo an. Dieser befindet sich circa 45 Kilometer nordwestlich vom Stadtzentrum Mailands, bzw. 5 Kilometer südöstlich von Bergamo in der Gemeinde Orio al Serio.

31 mal täglich pendelt ein Bus der privaten Busgesellschaft Autostradale zwischen dem Flughafen und dem Bahnhof Milano Centrale. Die Fahrt dauert ca. 65 Minuten. Auch zum Bahnhof in Bergamo bestehen regelmäßige Busverbindungen. Von dort fahren regelmäßig Züge zu den Bahnhöfen Milano Centrale und Porta Garibaldi in Mailand.

Wer in Mailand nur umsteigt und dabei von einem Flughafen zum anderen muss, der nutzt am Besten die Shuttles der privaten Busgesellschaften, die zwischen den Flughäfen in Malpensa, Linate und Bergamo pendeln.

Wer seine Flüge nach Mailand bucht, sollte neben dem Preis immer darauf achten, auf welchem Flughafen er landen wird, da die Fahrtdauer von den drei Flughäfen in die Stadt stark variiert. Linate bietet sicherlich die schnellste Anbindung ans Mailänder Stadtzentrum, wird aber von Airlines wie Air Berlin oder EasyJet nicht angeflogen. Wer die Wahl zwischen Flügen nach Mailand Malpensa oder Bergamo hat, sollte sich für Malpensa entscheiden, da die Anbindung des Flughafens an das Stadtzentrum Mailands mit Zug- und Busverbindungen viel komfortabler ist als beim Flughafen in Bergamo.

KML-LogoFullscreen-LogoQR-code-logoGeoJSON-LogoGeoRSS-LogoWikitude-Logo
Lombardia

Karte wird geladen - bitte warten...

Lombardia: 45.458626, 9.181873
0 Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: